Aktuelles

Unser erstes Völkerballturnier in Oederan

Unser erstes Völkerballturnier in Oederan

Mit großer Vorfreude und Anspannung ging es für einige Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Grundschule „St. Katharina“ am 15.03.2017 zu ihrem 1. Völkerballturnier nach Oederan.  Im Wettstreit mit anderen Grundschulen unserer Region erkämpften sie den 7.Platz und errungen damit die ersten Medaillen beim Völkerball für unsere Schule.

 

Klasse 3a

Klasse 4

Lara Hüthel

Bianca Hofmann

Thea Kabisch

Charlotte Jüttner

Matilda Köhler

Marie Kampfrath

Willi Feiereis

Erwin Gallmeier

Ryan-M. Klasbeck

Emil Hilger

Simon Troche

Alexander Jagusch

 

C. Schettler

 

 

Unsere Winterferien im Hort

Die erste Ferienwoche war mit vielen abwechslungsreichen Aktivitäten gefüllt. Am Montag starteten wir mit einer mittelalterlichen Werkstatt. Es entstanden Schalen, Schüsseln, Becher und andere Kunstwerke aus Ton.

 

Auch am Dienstag behielten wir das mittelalterliche Thema bei. Mit vollem Eifer kneteten und backten die Kinder Fladenbrote, die danach gemeinsam mit anderen zubereiteten Köstlichkeiten nach dem Mittagessen verzehrt werden durften.

Am Mittwoch ging es mitten im Winter heiß her. Bei süßem Kinderpunsch und knusprigen Brezeln feierten wir auf dem Hof bei Sonnenschein eine ausgelassene Aprés-Ski-Party mit lauter Musik.

 

Nach diesem aufregenden Tag bastelten alle Kinder am Donnerstag in gemütlicher Runde an einem nachgebildeten Kirchenfenster, welches jetzt unseren Hortbereich schmückt. Mit einem Spiele-Speed-Dating bei dem verschiedene Spiele ausprobiert werden konnten, endete eine erlebnisreiche erste Ferienwoche.

 

Zu Beginn der zweiten Ferienwoche besuchte uns Frau Finsterbusch für eine Yoga-Stunde. Die Kinder konnten anhand der zahlreichen Yogaübungen wie Löwe, Schmetterling, Schlange und Kamel die Beweglichkeit ihres Körpers entdecken. Die Schwingungen der Klangschalen spürten wir im gesamten Körper.

 

 

Ab Dienstag fand unsere diesjährige Februar-Kinderbibelwoche in der Kirchgemeinde Niederlichtenau statt. In den Tagen hörten wir jeden Morgen in der Andacht ein Stück der Bibelgeschichte des starken Simson, der gegen die Philister kämpfte. Wir sangen bärenstarke Lieder, sprachen unseren Wochenpsalm und Gebete.

In den Kleingruppen bastelten, spielten und rätselten wir viel. Nach einem reichhaltigen Mittagessen ging es am Nachmittag in unseren Projektgruppen weiter. Da studierten wir für unseren Abschlussgottesdienst am Sonntag Tänze, Musikstücke und Theateraufführungen ein oder werkelten an den Kulissen.

Am Mittwoch war der Ausflug nach Reinsdorf in das Haus der Entdecker ein tolles Erlebnis. Stundenlang konnten wir uns in verschiedenen thematischen Räumen ausprobieren. Es gab einen Raum voller Kugelbahnen, einen Raum mit verschiedenen Spiegeln und Spiegelschränken, es gab Geschicklichkeits-und Knobelspiele, einen Raum mit Riesenseifenblasen, einen Ruheraum und vieles mehr. Auch der Bauchredner Sebastian am Freitag sowie das Funny Fighting mit Axel brachten uns lustige Stunden.

Nach unserer täglichen Abschlussandacht wurde das übervolle und sooo leckere Kuchenbuffet gestürmt.

Wir bedanken uns bei Herrn Pfarrer Seltmann, allen Mitarbeitern der Kirchgemeinde Niederlichtenau sowie unseren Hort-Erziehern, die diese erlebnisreiche und viel zu schnell vergangene Ferienwoche ermöglicht haben.

Die Kinderbibelwochen-Hortkinder der Evangelischen Grundschule Frankenberg

 

Tag der offenen Tür 2017

Herzliche Einladung zum Tag der offenen Tür

Am 11.03.2017 in der Zeit von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr findet in unserer Evangelischen Grundschule St. Katharina, Max-Kästner-Straße 21, in Kooperation mit der Musikschule Mittelsachsen der Tag der offenen Tür statt:

Wir:

    -   präsentieren Ihnen unsere Schul- und Hortkonzeption,

    -   gewähren Einblicke in die Klassenräume

    -   erklären Lernmethoden und zeigen Lernergebnisse

    -   stellen unsere Ganztagsangebote vor,

    -   spielen mit Ihren Kindern und betreuen sie,

    -   sorgen für das leibliche Wohl

Sie:

erfreuen uns mit Ihrem Besuch, lernen unsere Schule kennen und melden Ihr Kind vielleicht schon an?

Wir Kinder, Lehrer, Erzieher, Mitarbeiter, Eltern und Vorstandsmitglieder der Evangelischen Grundschule St. Katharina freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Sportunterricht auf dem Eis

Auch in diesem Jahr besuchten die Klassen 2-4 unserer Schule die Eisbahn in Oederan. Bei herrlichem Winterwetter drehten die Kinder mit großer Begeisterung ihre Runden auf dem Eis. Viele nutzten die Gelegenheit ihr Können zu verbessern oder ihre ersten Erfahrungen auf der Eisfläche zu sammeln. Ein großer Dank gilt den Kolleginnen und den Hortmitarbeitern unserer Schule sowie den Eltern, die uns tatkräftig unterstützt haben.

Wettkampf in Oederan am 23.01.2017

Gleich zu Beginn der Woche starteten erstmals die Schülerinnen und Schüler unserer Schule beim Grundschulwettkampf in Oederan. Es nahmen teil:

  • Rosa Krellmann & Lily Courtois (Klasse 2a)
  • Leon Lochmann & Felix Garcia Arcia (Klasse 2b)
  • Lara Hüthel & Thea Kabisch (Klasse 3a)
  • Tilman Milde & Leonard Rieger (Klasse 3b)
  • Charlotte Jüttner, Marie Kampfrath, T. Roßner & Erwin Gallmeier (Klasse4)

 

  

Unter dem Motto „Machs mit, machs nach, machs besser“ zeigten die Grundschüler aus dem Raum Mittelsachsen ihr sportliches Können. In verschiedenen Staffelläufen galt es ihre Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer sowie Geschicklichkeit zu messen. Unsere Schüler hatten viel Spaß beim Wettstreit und belegten den 6.Platz.