Rätsel und Schatzsuche im Hort der EvGS

Unsere Osterferien gestalteten sich ruhig und beschaulich. Mit viel Spiel und mehreren unter Beweis gestellten Backkünsten wurden die Ferien versüßt. Unsere Schulhaussuchrallye passend zum Osterfest fand am Freitag statt. Vier Teams aus unterschiedlichen Klassen mussten 27 Bilder - teils knifflige Bildausschnitte - im Schulhaus und Freigelände finden. Begleitet von jeweils einem Hortpädagogen in Notarfunktion erhielten die Kinder nach dem Finden aller Gegenstände einen Hinweis auf unseren großen Sandkasten. Dort wurde dann kräftig nach einem vergrabenen Schatz gebuddelt. Für alle Kinder gab es zur Belohnung einen bunt glänzenden Stein. Das Siegerteam erhielt außerdem ein großes Eis, alle anderen ein etwas Kleineres. Bei schönem Sonnenschein konnten alle ihren Lohn für das Laufen, Suchen, Raten und Finden genießen.

 

Die Hortmitarbeiter der Evangelischen Grundschule St. Katharina

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok