Abschlussfahrt der Klasse 4 nach Rathen

Abschlussfahrt der Klasse 4

In der Zeit vom 01.-04.05.2016 fand unsere letzte Klassenfahrt der Klasse 4 statt. Als Ziel hatten wir uns die Friedensburg im schönen Rathen in der sächsischen Schweiz herausgesucht. Es passte alles; Wetter, Unterkunft, Programm.

Der erste Tag brachte uns eine Wanderung zur Bastei über die „Schrammsteine“. Wir mussten ganz schön kraxeln. Auf der Basteibrücke stehend, konnten wir Bergsteigern bei ihrer Kletterei zusehen. Respekt, Respekt!

Am Montag ging es nach Bad Schandau in den Nationalpark. Wir erfuhren durch einen Film viel über die Entstehung des Elbsandsteingebirges. Anschließend ging es mit der „Kirnitzschtalbahn“ vorbei am Lichtenhainer  Wasserfall zum „Kuhstall“ und dort auf die „Himmelsleiter“. Frau Ullmann traute sich nicht so hoch hinaus. Zurück fuhren wir mit dem Schaufelraddampfer. Das war ein tolles Erlebnis.

Den Abschluss unserer Fahrt bildete der Besuch der Festung Königstein. Am Abend gab es noch ein Lagerfeuer. Am Mittwoch ging es leider schon wieder zurück.

Wir möchten all unseren Begleitern – Familie Meusel, Frau Scheuerl-Beck und Herrn Kann  - herzlichst für die schönen Tage danken.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.