Zu Besuch im Sächsischen Landtag in Dresden

Es ist eine schöne Tradition, dass unsere 4. Klassen gegen Ende des Schuljahres zu Besuch im Sächsischen Landtag nach Dresden fahren. So auch am 19.06.2019, als wir mit dem Bus in unsere Landeshauptstadt fuhren. Wir hatten noch ein wenig Zeit, um uns das barocke Dresden mit Semperoper, Zwinger, Kulturpalast, Fürstenzug, Brühlsche Terasse und natürlich der Frauenkirche anzusehen. Ab 11.00 Uhr stand für uns dann der Rundgang durch den Landtag auf dem Plan sowie ein Gespräch mit einer Landtagsabgeordneten - Frau Firmenich. Sie war für alle Fragen offen und die Kinder konnten sich intensiv über den Alltag in dieser Position informieren. Im Plänarsaal erklärte uns ein Student, wie eine Landtagssitzung abläuft. Um 14.00 Uhr ging es dann zurück zur Schule. Es war ein sehr schöner, interessanter und erlebnisreicher Tag.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok